Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Beanstandung einer Debitkarten-Transaktion

Beanstandung Transaktionen mit der SIGMA Bank AG Debit Mastercard

 

Sollte eine Transaktion/eine Belastung auf dem Kontoauszug für Sie nicht nachvollziehbar sein (z.B. Doppelbelastung, falscher Betrag, Händler unbekannt) oder sollten Sie das entsprechende Produkt/die entsprechende Dienstleistung nicht erhalten haben, so können Sie die Transaktion über unsere Partnerin SIX beanstanden.

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Schäden nicht in jedem Fall beanstandet werden können, insbesondere bei:

  • Transaktionen, die via 3-D Secure abgewickelt wurden
  • Transaktionen, die über ein Wallet (z.B. Apple Pay, Samsung Pay, Google Pay etc.) getätigt wurden
  • Transaktionen, welche mit Chip/PIN oder kontaktlos getätigt wurden
  • Transaktionen in Zusammenhang mit ungekündigten Abonnementszahlungen
  • abgelaufenen Fristen
  • Qualitätsbeanstandungen von Waren oder Dienstleistungen
  • Mindestbetrag von CHF 85 nicht erreicht

 

Richtiges Vorgehen für die Beanstandung einer Transaktion:

  1. Kontaktieren Sie zuerst den Händler, bevor Sie die Transaktionen melden und versuchen Sie, direkt eine Einigung zu erzielen.
  2. Können Sie sich nicht mit dem Händler einigen, müssen Sie innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt des Kontoauszugs eine Forderung zusammen mit allen dazugehörigen Unterlagen, z.B. E-Mails, Briefe, Informationen zu Telefonaten, Belege usw. bei SIX einreichen (nur Angaben zur den betroffenen Transaktionen, keine Kontoauszüge). Bitte beachten Sie, dass maximal 15 Transaktionen pro Karte beanstandet werden können.
  3. Nachdem Sie SIX das Beanstandungsformular zugestellt haben, wird SIX die Untersuchung hinsichtlich Ihrer Forderung durchführen und Sie per E-Mail über die weiteren Schritte informieren.

 

 

Bitte beachten Sie, dass zahlreiche Parteien in die Untersuchung involviert sind und die Abklärung bis zu drei Monate dauern kann.

Ihr nächster Schritt

Über nachfolgenden Link gelangen Sie auf die Website von SIX, wo Sie das Beanstandungsformular herunterladen und ausgefüllt, zusammen mit weiteren Belegen, einreichen können:

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?
Hinterlassen Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten und wir kommen auf Sie zurück.
Wie dürfen wir Sie kontaktieren?